Kinderreha & Sonderbau - Zum Wohle der Kleinen

Ihr Berater für Kinder­reha & Sonderbau

Kinderreha & Sonderbau

Unser Service

Unser Team hat immer das vorrangige Ziel, die Lebensumstände der meist oft jungen Patienten zu verbessern und ihnen eine nahezu normale Teilnahme am alltäglichen Leben zu ermöglichen.

Ausgangspunkt bietet das intensive Beratungsgespräch und der fortlaufende Dialog mit den Eltern, Therapeuten, Pädagogen und auch Ärzten. Bei uns bedeutet beraten gleichermaßen betreuen, denn wir sind mit viel Einfühlungsvermögen und Herzblut bei der Sache. Mit einer hohen fachlichen und sozialen Kompetenz können wir eine optimale Hilfsmittelversorgung mit dem höchsten Maß an Ansprüchen gewährleisten.

Komplexe Krankheitsbilder und Mehrfachbehinderungen erfordern oftmals neben den standardisierten Hilfsmittelversorgungen, maßgenaue und körpergerechte Sitzeinheiten oder Lagerungssysteme in Eigenanfertigung.

Die stetige Entwicklung und der Wachstum bedeutet natürlich auch langfristige Begleitung. Zeitnahe Anpassungen und Nacharbeitungen von Versorgungen können wir durch unsere Sonderbauwerkstatt gewähren und umsetzen.

Wir als Begleiter wollen natürlich entlastend wirken und nehmen Ihnen zeitraubende Maßnahmen sowie Rezepte beim Arzt anzufragen, Kostenübernahme-und Abwicklung ab.

Fahren und Bewegen

  • Kinderaktivrollstuhl
  • Elektroantriebe für Rollstühle
  • Elektrorollstühle
  • Handbikes
  • Untergestelle (Zimmer/Outdoor)
  • Reha-Buggys
  • Therapiefahr-, Dreirad
  • Bewegungstrainer (Bein/Arm)

Sitzen und Stabilisieren

  • Sitzschalen nach Maß
  • Therapiestühle
  • Reha-Autositze
  • Sitzhilfen

Gehen und Stehen

  • Stehgeräte
  • Stehfahrer
  • Laufhilfen (Gehtrainer, Rollator)

Lagern und Schlafen

  • Liegeschalenuntergestelle
  • Lagerungssysteme nach Maß
  • Kinderpflegebetten 
  • Therapieliegen

Baden und Pflegen

  • Dusch- und Badeliegen
  • Hubhilfen
  • Dusch- und Toilettenstühle
  • Toilettenaufsätze

Unser Service

  • Einweisung und Schulung der Eltern/Angehörigen und auch in den jeweiligen Einrichtungen
  • Reparatur- und Wartungsservice
  • Versorgungssprechstunden
  • Wohnumfeldberatungen
  • Passform-, Funktions- und Sicherheitschecks
  • Genehmigung- und Abrechnungsformalitäten mit den Kostenträgern